3. Liga, Gruppe 4: KF Shqiponja– SC Huttwil 2:2 (1:1)

Punktgewinn in letzter Sekunde Die erste Mannschaft des SC Huttwil holt sich nach einem 2:2 auswärts gegen den KF Shqiponja einen hoch verdienten Punkt. Obwohl man über weite Strecken die bessere Mannschaft war, kann man von Glück reden, am Ende mit einem Remis die Heimreise angetreten zu haben. Duell auf Augenhöhe Der SC Huttwil wollte die ärgerliche Heimniederlage gegen den SC Burgdorf vor Wochenfrist mit einer guten Leistung vergessen machen und startete energisch in die Partie. Das Ziel war es von Anfang an, den technisch versierten Gegner aus Langenthal auf dem grossen Platz nicht ins Spiel kommen zu lassen, indem man im Mittelfeld möglichst viel Druck auf das Heimteam ausübte. Dies funktionierte zu Beginn sehr gut, die erste grosse Chance hatten dann auch die Gäste. In der 7. Minute führten die Huttwiler einen Eckball kurz aus, Flückiger flankte in die Mitte, wo Kovan Othman alleine zum Kopfball kam. Zum Leidwesen [...]

2019-09-06T06:53:53+01:00September 6th, 2019|1. Mannschaft, Spielberichte|

3. Liga, Gruppe 4: SC Huttwil – SC Burgdorf 1:3 (0:1)

Heimniederlage gegen Burgdorf Nach dem Punktgewinn in Zollbrück wollte man mit dem gewonnenen Selbstvertrauen energisch in die Partie starten. Doch gegen die spielstarken Burgdorfer war das einfacher gesagt als getan. Trotz drei Gegentoren gaben die Blumenstädter aber nicht auf und machten in der Schlussphase noch mächtig Druck aufs gegnerische Tor. Huttwil mit Pech Die Favoritenrolle vor diesem Spiel übernahmen klar die Burgdorfer. Doch auf dem kleinen Dornacker wollten sich die Blumenstädter gegen die Kunstrasenfussballer mit einem kampfbetonen Spiel einen Vorteil verschaffen. Die Partie begann auf Huttwiler Seite eher verhalten, oft war die Distanz zum Gegenspieler zu gross und zu wenig Zweikämpfe wurden gewonnen. So übernahm der Gegner das Spieldiktat und zeigte früh sein Können. Die heimische Verteidigung war von Beginn weg gefordert, hielt aber wacker entgegen. In der 10. Minute kam L. Mathys aus gut 16 Metern eher überraschend zum ersten Abschluss und hämmerte den Ball ans Lattenkreuz. Dies wirkte [...]

2019-08-29T20:40:54+01:00August 29th, 2019|1. Mannschaft, Spielberichte|

3. Liga, Gruppe 4: FC Zollbrück – SC Huttwil 1:1 (2:2)

Punkt in Zollbrück zum Auftakt Huttwils Fanionteam nimmt den Meisterschaftsbetrieb wieder auf, mit Zollbrück wird allerdings gleich ein harter Brocken erwartet. Trotz eines frühen Gegentors wurde dem Gegner die Stirn geboten und in der zweiten Spielhälfte das Spieldiktat übernommen; erst in einer hektischen Schlussphase musste der Ausgleichstreffer hingenommen werden. Eine vielversprechende Vorbereitungsphase machte die Mannschaft um Trainertrio Brenzikofer, Aeschlimann und Albisser nach zwei Spielzeiten in der 4. Liga besonders heiss auf den Saisonstart. Captain Florian Mathys nimmt im Namen der Mannschaft noch kurz das Diplom für den Aufstieg entgegen, dann aber nichts wie los zurück in die 3. Liga. Die Zollbrücker starteten energisch in die Partie und kamen bereits nach einer Zeigerumdrehung zu einem Eckball. Dieser konnte auch im zweiten Anlauf nicht geklärt werden und der Ball kullerte an Goalie J. Minder vorbei. Nur kurze Zeit später konnte die Doppelführung in extremis verhindert werden, dies nach starker Parade von Huttwils [...]

2019-08-21T20:29:10+01:00August 21st, 2019|1. Mannschaft, Spielberichte|

SC Huttwil a: Wiederaufstieg in dritte Liga

Die erste Mannschaft schafft dank einer sehr guten Saison den Wiederaufstieg! Mehrheitlich grüsste das „Eis“ von der Tabellenspitze. Am Ende musste jedoch trotz gleich vielen Punkten dem SV Sumiswald den Vorzug gegeben werden, da sie weniger Strafpunkte aufwiesen. Als Bester Gruppenzweiter reichte es trotzdem zum Aufstieg. Da mit dem „Zwöi“ von Kirchberg ein weiteres Team an der Tabellenspitze mitmischte, waren Ausrutscher verboten. Dies führte dazu, dass während der ganzen Saison ein immenser Druck auf dem Team lastete. Das grosse Verletzungspech, zahlreiche wichtige Spieler fielen lange aus, macht den Aufstieg umso schöner Wie gewohnt wurde anfangs Juli mit der Vorbereitung gestartet. Mit einigen neuen Gesichtern vom SC Wyssachen und mit neuem Elan nach der verkorksten Rückrunde, machte die Vorbereitung richtig Spass. Bei den Testspielen gegen die Drittligisten FC Aarwangen (2:0) und FC Herzogenbuchsee b (2:2) stimmten die Leistungen. Auch die letzte Auflage vom Gedex Cup wurde gewonnen. In den letzten [...]

2019-07-08T19:55:03+01:00Juli 4th, 2019|1. Mannschaft|
Go to Top