4. Liga, Gruppe 5: FC Herzogenbuchsee – SC Huttwil 1:2 (0:1)

Knapper Sieg gegen Mitfavoriten Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt gegen einen Mitfavoriten der Gruppe, den FC Herzogenbuchsee, auswärts mit 1:2 und bleibt weiter verlustpunktlos an der Spitze der Tabelle. Nach den beiden Treffern der Huttwiler kurz vor und nach der Pause erzielte der FC Herzogenbuchsee eine Viertelstunde vor Schluss den Anschlusstreffer, der SCH konnte den Sieg aber über die Zeit retten. Erster Gegner auf Augenhöhe Nach den bisherigen Gegnern in der Meisterschaft, von denen höchstwahrscheinlich keine um den Aufstieg mitspielen wird, traf der SC Huttwil am Freitagabend auswärts auf den ersten Gradmesser, die zweite Mannschaft des FC Herzogenbuchsee. In der letzten Saison beendete der FC Herzogenbuchsee die Meisterschaft punktgleich mit dem SC Huttwil auf dem dritten Rang und verpasste den Aufstieg ebenfalls nur um einen Punkt. Zudem holten die Huttwiler in der letzten Saison nur gerade einen Punkt aus den beiden Spielen gegen den FCH, man war also [...]

2022-09-25T09:21:46+01:00September 25th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil – FC Lotzwil-Madiswil 8:0 (3:0)

Deutlicher Sieg Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das Heimspiel gegen den FC Lotzwil-Madiswil gleich mit 8:0 und setzt sich somit an der Tabellenspitze ab. Für die Tore auf Huttwiler Seite waren die drei Stürmer Kovac, Steiner (je zwei Treffer) und Coelho (vier Treffer) besorgt. Schwierigkeiten nach dem Führungstreffer Die Mannschaft von Trainer Markus Meer und seinen Assistenten Florian Studer und Markus Fankhauser startete motiviert in die Partie und wollte das Zepter von der ersten Minute gleich an sich reissen. Bereits in der zweiten Minute erzielte Steiner nach einem Eckball und dem anschliessenden Getümmel im Strafraum der Gäste das erste Tor für den SCH. Vier Minuten später tauchten die Huttwiler nach einem weiten Freistoss von Captain Mathys wieder gefährlich im Strafraum der Gäste auf, Coelho verpasste mit einem Kopfball den zweiten Treffer der Partie nur ganz knapp. Nach dieser Aktion schlichen sich beim Heimteam plötzlich ungewöhnlich viele Fehler ein. [...]

2022-09-18T17:11:58+01:00September 18th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

Berner Cup, Runde 3: SC Huttwil (4. Liga) – SC Wohlensee (3. Liga) 1:2 (1:2)

In der dritten Runde ausgeschieden Die erste Mannschaft des SC Huttwil verliert nach einem starken Auftritt in der dritten Cuprunde gegen den Drittligisten SC Wohlensee mit 1:2 und ist im Berner Cup ausgeschieden. In einer äusserst intensiven Partie gingen die Huttwiler zunächst in Führung, mussten sich aber nach zwei Gegentreffern schlussendlich geschlagen geben. Mit einer etwas besseren Chancenauswertung wäre ein Überraschungssieg möglich gewesen. Strittiger Elfmeter führt zum Ausgleich Nach zuletzt zwei sehr überzeugenden Auftritten in der Meisterschaft waren die Spieler der ersten Mannschaft überzeugt, auch gegen den Drittligisten aus Hinterkappelen reüssieren zu können. Bis in die Haarspitzen motiviert starteten sie sogleich schwungvoll in die Partie und kamen bereits nach 20 Sekunden zu einer sehr gefährlichen Aktion vor dem Tor der Gäste. Nach einem Ball in die Tiefe kam Kovac aus gut 20 Metern zum Abschluss, der Ball zischte zum Leidwesen der zahlreich anwesenden Zuschauer aber knapp am Pfosten vorbei. Die [...]

2022-09-14T14:23:59+01:00September 14th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Ersigen – SC Huttwil 1:8 (0:4)

Tabellenführung übernommen Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das Auswärtsspiel gegen den SC Ersigen gleich mit 8:1 und grüsst nach dem vierten Spieltag von der Tabellenspitze (punktgleich mit dem FC Aarwangen). Die Gäste aus Huttwil waren von Beginn an die dominierende Mannschaft, das Resultat hätte durchaus deutlicher ausfallen können, wären da nicht ein Platzverweis in der ersten Halbzeit und mehrere vergebene Topchancen gewesen. Souveräner Start Wie bereits eine Woche zuvor gegen den FC Roggwil starteten die Huttwiler schwungvoll in die Partie und zeigten dem Gegner bereits in den ersten Minuten, wer der Chef auf dem Platz ist. Bereits in der siebten Minute kamen die Gäste aus Huttwil zu ihrem ersten Treffer. Nach einem Eckball von Flückiger reagierte Meyer am schnellsten und drückte den Ball im Getümmel über die Linie, 0:1. Die Reaktion des Heimteams liess aber nicht lange auf sich warten, nur drei Minuten später entwich ein Stürmer der [...]

2022-09-11T21:46:37+01:00September 11th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil – FC Roggwil 8:0 (3:0)

Deutlicher Sieg auf dem Dornacker Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des FC Roggwil deutlich und in dieser Höhe auch absolut verdient mit 8:0. Das Heimteam zeigte von der ersten Minute an einen sehr beherzten Auftritt und lief nie in Gefahr, das Spiel aus den eigenen Händen zu geben. Reaktion nach schlechter Leistung in der Vorwoche Nach dem knappen Sieg im Derby von letzter Woche, bei dem die Huttwiler einen ziemlich schlechten Tag erwischten wollten die Spieler des SCH eine deutliche Reaktion auf dem Platz zeigen. Bereits unter der Woche im Training konnten Trainer Markus Meer und sein Assistent Florian Studer feststellen, dass sich im Auftreten ihrer Spieler etwas verändert hat. Aber auch die Zuschauer sahen an diesem Wochenende eine andere Mannschaft als noch eine Woche zuvor. Von Beginn an wurden die Zweikämpfe konsequenter geführt, die Passqualität wurde deutlich gesteigert und auch die [...]

2022-09-04T21:26:51+01:00September 4th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SV Sumiswald – SC Huttwil 1:3 (1:1)

Knapper Sieg im Derby Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt im Derby gegen die zweite Mannschaft des SV Sumiswald auswärts mit 1:3. Die Huttwiler bekundeten vor allem in der ersten Hälfte grosse Mühe mit den zweikampfstarken Sumiswaldern und können schlussendlich froh sein, die drei Punkte mit nach Hause genommen zu haben. Viel Mühe in der ersten Halbzeit Nach dem gelungenen Meisterschaftsstart unter der Woche gegen den KF Shqiponja freute man sich in den Reihen der ersten Mannschaft des SCH auf das Derby gegen die zweite Mannschaft aus Sumiswald, man wollte unbedingt die nächsten drei Punkte einsacken. Doch bereits die ersten paar Minuten zeigten den Blumenstädtern auf, dass der Start nicht in jedem Spiel so einfach vonstatten geht, wie noch gegen die Langenthaler. Das Heimteam startete stärker in die Partie und gewann praktisch jeden Zweikampf, zudem leisteten sich die Gäste aus Huttwil im Aufbauspiel ungewohnt viele Fehler, die Pässe kamen [...]

2022-08-28T19:38:49+01:00August 28th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil – KF Shqiponja 7:3 (6:0)

Gelungener Meisterschaftsauftakt Am Dienstagabend ging es für die erste Mannschaft endlich los mit der Meisterschaft. Die Equipe um das Trainergespann Meer, Studer und neu als Betreuer dabei Fanky traf an diesem schönen Sommerabend auf den KF Shqiponja aus Langenthal. Im Eins gab es diesen Sommer einige Veränderungen in der Mannschaft. Tratten doch nicht weniger als vier Spieler zurück. Diese ersetzte man mit jungen Spieler aus der eigenen Juniorenabteilung. Diese junge Mannschaft hat ein Ziel und dieses lautet ganz klar Aufstieg in die 3. Liga. Die ersten drei Punkte waren Pflicht gegen diesen Gegner. Dies gelang den Huttwiler  mit einem klaren Sieg. Blitzstart Der Start in das erste Meisterschaftsspiel konnte fast nicht besser beginnen. Schon in der ersten Minute konnten die Huttwiler ein erstes Mal jubeln. Nach einem gewonnen Ball in der Offensive, erzielte Straumann aus spitzem Winkel das 1:0. Der SC Huttwil machte Shqiponja das Leben schwer und spielte offensiv [...]

2022-08-26T07:05:48+01:00August 26th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

Berner Cup, Runde 2: FC Ticino Bern (4. Liga) – SC Huttwil (4. Liga) 2:6 (0:3)

Eine Runde weiter Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt auch das zweite Pflichtspiel der Saison und schlägt auswärts den ebenfalls in der vierten Liga spielenden FC Ticino Bern mit 6:2 und steht somit in der dritten Runde des Berner Cups. Die Huttwiler zeigten im Vergleich zu den letzten Spielen eine eher durchzogene Leistung, liefen aber trotzdem nie Gefahr, das Spiel aus den eigenen Händen zu geben. Startschwierigkeiten auf dem Kunstrasen Die Blumenstädter bekundeten vor allem zu Beginn grosse Mühe mit der schnellen Spielunterlage auf der Bodenweid, auf dem Kunstrasen kamen die Bälle häufig nicht bei den eigenen Mitspielern an, zudem machte der starke Regen die Unterlage noch zusätzlich schneller. Nach den vielen Fehlpässen in der ersten Phase des Spiels passten sich die Gäste den Begebenheiten an und kamen etwas besser ins Spiel. In der 12. Minute eröffnete Straumann nach schöner Vorarbeit von Sturmpartner Coelho das Skore und erzielte das [...]

2022-08-19T16:02:32+01:00August 19th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

Berner Cup, Runde 1: SC Huttwil (4. Liga) – FC Jedinstvo (3. Liga) 9:2 (3:1)

Souveräner Sieg in der ersten Runde Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das erste Pflichtspiel der Saison gegen den höherklassigen Gegner aus Bern verdient mit 9:2. Während der Gast in der ersten Halbzeit noch mit den Blumenstädtern mithalten konnte, liessen die Spieler des SCH in der zweiten Hälfte nichts mehr anbrennen und schickten den FC Jedinstvo mit einer Packung nach Hause. Ausgeglichene erste Hälfte Nach zuletzt zwei intensiven Vorbereitungsspielen waren sämtliche Spieler des SC Huttwil, die für das erste Pflichtspiel der Saison im Aufgebot standen, hochmotiviert und bereit, ein erstes Ausrufezeichen für die kommende Spielzeit zu setzen. Mit Eliosh Heiniger in der Startaufstellung und Nico Minder sowie Jan Kaderli, die in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurden, standen gleich zwei Junioren und ein Neuzugang aus dem «Zwöi» das erste Mal für das Fanionteam des SCH auf dem Feld. Die Huttwiler starteten schwungvoll in die Partie und kamen mit Scheidegger bereits [...]

2022-08-09T23:33:25+01:00August 9th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – SC Ersigen 9:1 (5:1)

Aufstieg nicht geglückt Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das letzte Spiel der Saison zu Hause gegen den SC Ersigen gleich mit 9:1 und schliesst die Meisterschaft hinter dem Aufsteiger aus Sumiswald auf dem zweiten Rang ab. Da in den anderen Gruppen der vierten Liga nicht alle Spiele für den SC Huttwil laufen, reicht es knapp nicht für den Aufstieg. Schlussendlich fehlt dem SCH nur ein einziger Punkt, denn mit 52 Punkten hätte man zu den zwei besten Gruppenzweiten in der vierten Liga gehört. Verabschiedungen zu Beginn Vor dem Spiel wurden fünf Spieler der ersten Mannschaft verabschiedet. Neben Benjamin Schenk (18 Saisons in der ersten Mannschaft), Fawad Halimi (17 Saisons in der ersten und zweiten Mannschaft) Pascal Minder (14 Saisons in der ersten und zweiten Mannschaft) und Florian Mathys (13 Saison in der ersten Mannschaft, davon 6 als Captain), wurde auch der langjährige Mitspieler Christoph Käser (16 Saisons in [...]

2022-06-12T18:10:33+01:00Juni 12th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|
Go to Top