4. Liga, Gruppe 5: SC Ersigen – SC Huttwil b 1:3 (1:3)

Dritter Sieg in Serie Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt auswärts gegen den SC Ersigen mit 1:3. Das kampfstarke Ersigen machte es den Huttwiler über die gesamte Spieldauer nicht einfach. Der Unterschied zu Gunsten der Huttwiler machten zwei Standardtore vor der Pause. Doppelschlag vor der Pause Trotz kalten Temperaturen an diesem Samstag Abend in Ersigen brauchten beide Teams nicht lange um in diesem Spiel warm zu werden. Ersigen startete druckvoll und attackierten die Huttwiler Verteidiger bereits früh in ihrer eigenen Platzhälfte. Die erste nennenswerte Torchance gehörte aber den Gästen. Nach einem weiten Einwurf von Dunkel verpasste Röthlisberger vor dem Tor nur knapp mit dem Kopf. Auch das Heimteam kam in der 7. Minute zu einer ersten gefährlichen Torchance, die Chance blieb aber ungenutzt. Nur eine Minute später wurde der blitzschnelle Scheidegger angespielt, der aufs Tor ziehen konnte, den Torwart umspielte und zur Mitte passte. Der Pass war jedoch etwas [...]

2021-10-25T16:08:26+01:00Oktober 25th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – FC Kirchberg 4:2 (4:2)

Sieg gegen den Tabellennachbarn Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das wichtige Spiel gegen den FC Kirchberg mit 4:2 und festigt somit den dritten Tabellenplatz hinter dem Spitzenduo SV Sumiswald und dem FC Herzogenbuchsee. Nachdem die Huttwiler zuerst eine Zweitore-Führung verspielt hatten, schlugen sie zurück und konnten die wichtigen drei Punkte auf dem Dornacker behalten. Zweitore-Führung verspielt Nach der eher schwachen Leistung von letzter Woche gegen den FC Aemme wollten die Huttwiler eine Reaktion gegen den Tabellennachbarn aus Kirchberg zeigen. Der Gegner hatte mit dem 3:1 Sieg letzte Woche gegen den FC Aarwangen auf sich aufmerksam gemacht, den Huttwilern war somit klar, auf was sie sich gefasst machen mussten. Bereits nach drei Minuten kam das Heimteam zu einer ersten gelungenen Aktion in der gegnerischen Hälfte. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld schalteten die Huttwiler schnell um und lancierten Lars Mathys mit einem Ball in die Tiefe. Sein Abschluss konnte vom [...]

2021-10-17T16:37:43+01:00Oktober 17th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Aemme – SC Huttwil b 0:3 (0:1)

Glanzloser Sieg in Zollbrück Nachdem aus der starken Leistung gegen den Leader aus Sumiswald keine Punkte reüssierten, wollte man in Zollbrück gegen den FC Aemme nur eines: Drei Punkte mit nach Hause nehmen. Die Huttwiler konnten den Deckel allerdings erst kurz vor Schluss zu machen. Wie so oft in der kürzeren Vergangenheit spielen die Blumenstädter mit zwei Gesichtern. Bei spielstarken Gegnern wird ein attraktives Offensivspiel mit viel Laufbereitschaft gezeigt, wobei in Partien gegen unterlegene Mannschaften ein meist ideenloser Auftritt folgt, wo wie in einem faulen Apfel irgendwo der Wurm drin ist. Das Trainerduo Meer & Studer forderten nicht viel: Gleich spielen wie gegen Sumiswald, aber gewinnen. Anfänglich vermochten die blau-weissen Akteure letzteres gut umsetzen, so dass in der 10. Minute das Geburtstagskind Scheidegger bereits einnetzte. Nach zwei verpassten Chancen konnte er im dritten Anlauf nach schöner Vorarbeit von Coelho und Straumann einnetzen. Das Tor führte zu etwas Auftrieb, die Blumenstädter [...]

2021-10-14T21:15:50+01:00Oktober 14th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – SV Sumiswald 1:4 (0:1)

Bittere Niederlage im Derby Die erste Mannschaft des SC Huttwil verliert das Derby gegen den SV Sumiwald mit 1:4 und damit auch den Anschluss an die Spitze in der Tabelle. Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zu den letzten beiden Spielen konnten die erarbeiteten Chancen in der Offensive nicht ausgenutzt werden. Zudem nutzte der Gegner aus Sumiswald die Fehler in der Huttwiler Hintermannschaft gnadenlos aus. Deutliches Chancenplus in der ersten Halbzeit Die Ausgangslage vor dem Spiel war für sämtliche Spieler im Kader des SC Huttwil klar: Verliert man das Spiel gegen seinen Rivalen aus Sumiswald, liegt man bereits mit acht Verlustpunkten hinter der Tabellenspitze. Mit einem Sieg könnte man den Anschluss wahren und zugleich auf die eher schlechten Leistungen der beiden letzten Spiele reagieren. Sichtlich motiviert starteten die Huttwiler in das schwierige Spiel und konnten bereits nach wenigen Minuten ein erstes Mal gefährlich vor dem gegnerischen Tor auftauchen. Nach einem [...]

2021-10-03T17:44:11+01:00Oktober 3rd, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – FC Herzogenbuchsee 3:4 (2:2)

Niederlage im Spitzenkampf Am Samstagabend begrüssten die Huttwiler auf heimischem Terrain die zweite Mannschaft aus Herzogenbuchsee. Nach einer hart umkämpften Partie musste der SC Huttwil leider die erste Niederlage in Kauf nehmen. Ein herber Rückschlag im Kampf um den Aufstieg. Blitzstart der Heimmannschaft Die erste Mannschaft nahm sich einiges vor im Spitzenkampf. Gegen den Gegner aus Buchsi wollte man hellwach in die Partie starten. Dies wurde auch umgesetzt und die Huttwiler starteten besser ins Spiel. Nach wenigen Zeigerumdrehungen konnte man schon ein erstes Mal jubeln. L. Mathys drosch den umkämpften Ball ins Netz. Nach der frühen Führung wollte das Fanionteam weiter ihr Spiel spielen. In der 14. Minute konnte sich dann J. Minder ein erstes Mal beweisen. Nach einem gefährlichen Schuss des Stürmers konnte er zum Eckball klären. In den ersten 20. Minuten war der Spielanteil sehr ausgeglichen. Je länger das Spiel ging liess bei den Huttwiler die Konzentration nach. [...]

2021-09-27T20:46:51+01:00September 27th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Aarwangen – SC Huttwil 1:1 (0:0)

Weiterhin ungeschlagen Das Fanionteam des SC Huttwils tritt bei heissen Temperaturen auswärts in Aarwangen an und erzielt gegen den Mitstreiter um den Aufstieg ein Remis. Starke erste Halbzeit des SCH Die Huttwiler starteten gut in die erste Halbzeit, rissen das Zepter an sich und machten das Spiel. Leider musste bereits nach 15 Minuten verletzungsbediengt der erste Wechsel auf Seite des Fanionteam getätigt werden. Captain C. Flückiger konnte nach einem Foul nicht weiterspielen und wurde durch J. Scheidegger ersetzt. Trotz diesem Rückschlag liessen sich die Huttwiler nicht beirren und machten weiterhin ordentlich dampf. So war es L. Mathys auf der linken Seite der mehrfach nur noch durch Fouls gestoppt werden konnte. Nach einem guten Torversuch von R. Straumann in der 19 Minute kam es leider erneut zu einem verletzungsbedingten Wechsel. Ph. Minder musste wegen Knieproblemen durch S. Graf ersetzt werden. Der SCH kam dank seinen schnellen und zielorientierten Stürmer R. Straumann [...]

2021-09-21T17:44:18+01:00September 21st, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – FC Blau-Weiss Oberburg 5:1 (0:0)

Die Siegesserie geht weiter Sieg dank einem spät gezündeten Schlussfeuerwerk. Der ersten Mannschaft des SC Huttwil gelingt der nächste Sieg auf dem Dornacker, dank 5 Toren in der zweiten Halbzeit. Startschwierigkeiten beim Heimteam Der SCH startete mit einem ganz klaren Ziel in die Partie. Die 3 Punkte waren zuhause gegen Oberburg einbudgetiert. In der ersten Halbzeit hatten die Oberburger die Sonne im Rücken. Sie konnten davon aber nicht profitieren. Die erste Halbzeit plätscherte vor sich hin. Huttwil war jedoch die spielbestimmende Mannschaft. Grosschancen waren kaum zu vermelden. Das Heimteam versuchte es oft über die Seiten, die Bälle wurden jedoch meistens abgefangen. Auf der Gegenseite gelang dem Gast selten ein Angriff. Sie versuchten es oft mit langen Bällen. Die beiden Innenverteidiger Hiltbrunner und Dunkel waren aber darauf gut vorbereitet und so kamen die Gäste kaum zu Möglichkeiten. Die paar Torabschlüsse parierte Goalie Maurer trotz der blendenden Sonne ohne Probleme. Nach einem [...]

2021-09-13T15:13:48+01:00September 13th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Lotzwil-Madiswil – SC Huttwil b 2:5 (2:1)

Dritter Sieg in Folge Nach zwei klaren Siegen mit jeweils 9 Toren taten sich die Blumenstädter in Lotzwil lange etwas schwer. Erst nach gut 70 Minuten gelang der Ausgleich, in der Schlussviertelstunde machte dann Straumann mit seinem zweiten Hattrick alles klar. Bei ungewohnt heissen Temperaturen tritt Huttwils Fanionteam auswärts in Lotzwil an. Dank einem guten Start in die neue Saison mit viel Selbstvertrauen im Gepäck. Es ging dann allerdings nur wenige Zeigerumdrehungen, bis Goalie Maurer bereits hinter sich greifen musste: Ein Abstimmungsfehler in der Abwehr bescherte dem Lotzwiler Hanke freie Bahn auf das 1:0. Nach diesem Patzer mussten sich die Huttwiler erst einmal zurechtfinden und suchten die Oberhand im Spiel. In der 20. Minute wird Carlini über Aussen lanciert, er umspielt den lotzwiler Schlussmann Bausch gekonnt und schiebt zum Ausgleich ein. Das Spiel verläuft allerdings im gleichen Trott weiter, die Hitze macht allen etwas zu schaffen. Gute zehn Minuten später [...]

2021-09-05T18:43:54+01:00September 5th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – SC Burgdorf 9:1 (0:1)

Huttwil erzielt 10 Tore, gewinnt aber trotzdem nur mit 9:1… Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt auch das zweite Meisterschaftsspiel in dieser Saison und steht nach zwei Runden an der Spitze der Tabelle. Während die Spieler des Heimteams in der ersten Hälfte noch ein wenig verkrampft agierten, konnten sie in der zweiten Halbzeit den Knopf lösen und gewannen schlussendlich hochverdient mit 9:1 gegen den Gegner aus Burgdorf. Ein Start zum Vergessen «Nicht noch ein Shutout für Goalie Janic Minder», wird sich wohl Innenverteidiger Jan Hiltbrunner vor dem Spiel gedacht haben, anders war die Aktion in der ersten Spielminute nicht zu erklären. Bereits nach 30 Sekunden zappelte der Ball im Netz hinter dem Schlussmann der Huttwiler. Nach einem langen Ball der Burgdorfer in die Spitze überlobte Abwehrpatron Hiltbrunner in bester Stürmermanier seinen eigenen Torhüter und liess die Gegner jubeln. Das Heimteam war nach dem frühen Gegentreffer etwas von der Rolle. [...]

2021-08-29T15:42:00+01:00August 29th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Trubschachen – SC Huttwil b 0:9 (0:5)

Sieg im ersten Meisterschaftsspiel Die erste Mannschaft des SC Huttwil startet auswärts mit einem deutlichen 0:9 Sieg gegen Trubschachen in die neue Meisterschaft. Der Aufsteiger aus der 5. Liga vermochte dem Absteiger aus der 3. Liga nur wenig entgegen zu setzten. Samuel Coelho sorge mit seinen fünf Treffern für ein Torspektakel.  Harziger Start Nachdem man im Cup bereits drei Tage zuvor den ersten Ernstkampf bestritt und im Berner Cup leider gegen den 2. Ligisten Besa Biel ausgeschieden war, startete an diesem Samstag endlich auch wieder die Meisterschaft. Auswärts bekam man es mit dem Aufsteiger aus Trubschachen zu tun. Aufsteiger gegen Absteiger, die Favoritenrolle war klar verteilt. Vielleicht spürten die Huttwiler noch das anstrengende Cupspiel in den Knochen oder es lag an dem ungewohnt kleinen Spielfeld. Jedenfalls fanden die Huttwiler nur schleppend in die Partie und es gab kaum nennenswerte Chancen. Leider musste wiederum ein Spieler nach wenigen Minuten das Spielfeld [...]

2021-08-29T15:42:49+01:00August 24th, 2021|1. Mannschaft, Spielberichte|
Go to Top