4. Liga, Gruppe 5: SV Sumiswald – SC Huttwil 1:3 (1:1)

Knapper Sieg im Derby Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt im Derby gegen die zweite Mannschaft des SV Sumiswald auswärts mit 1:3. Die Huttwiler bekundeten vor allem in der ersten Hälfte grosse Mühe mit den zweikampfstarken Sumiswaldern und können schlussendlich froh sein, die drei Punkte mit nach Hause genommen zu haben. Viel Mühe in der ersten Halbzeit Nach dem gelungenen Meisterschaftsstart unter der Woche gegen den KF Shqiponja freute man sich in den Reihen der ersten Mannschaft des SCH auf das Derby gegen die zweite Mannschaft aus Sumiswald, man wollte unbedingt die nächsten drei Punkte einsacken. Doch bereits die ersten paar Minuten zeigten den Blumenstädtern auf, dass der Start nicht in jedem Spiel so einfach vonstatten geht, wie noch gegen die Langenthaler. Das Heimteam startete stärker in die Partie und gewann praktisch jeden Zweikampf, zudem leisteten sich die Gäste aus Huttwil im Aufbauspiel ungewohnt viele Fehler, die Pässe kamen [...]

2022-08-28T19:38:49+01:00August 28th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil – KF Shqiponja 7:3 (6:0)

Gelungener Meisterschaftsauftakt Am Dienstagabend ging es für die erste Mannschaft endlich los mit der Meisterschaft. Die Equipe um das Trainergespann Meer, Studer und neu als Betreuer dabei Fanky traf an diesem schönen Sommerabend auf den KF Shqiponja aus Langenthal. Im Eins gab es diesen Sommer einige Veränderungen in der Mannschaft. Tratten doch nicht weniger als vier Spieler zurück. Diese ersetzte man mit jungen Spieler aus der eigenen Juniorenabteilung. Diese junge Mannschaft hat ein Ziel und dieses lautet ganz klar Aufstieg in die 3. Liga. Die ersten drei Punkte waren Pflicht gegen diesen Gegner. Dies gelang den Huttwiler  mit einem klaren Sieg. Blitzstart Der Start in das erste Meisterschaftsspiel konnte fast nicht besser beginnen. Schon in der ersten Minute konnten die Huttwiler ein erstes Mal jubeln. Nach einem gewonnen Ball in der Offensive, erzielte Straumann aus spitzem Winkel das 1:0. Der SC Huttwil machte Shqiponja das Leben schwer und spielte offensiv [...]

2022-08-26T07:05:48+01:00August 26th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

Berner Cup, Runde 2: FC Ticino Bern (4. Liga) – SC Huttwil (4. Liga) 2:6 (0:3)

Eine Runde weiter Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt auch das zweite Pflichtspiel der Saison und schlägt auswärts den ebenfalls in der vierten Liga spielenden FC Ticino Bern mit 6:2 und steht somit in der dritten Runde des Berner Cups. Die Huttwiler zeigten im Vergleich zu den letzten Spielen eine eher durchzogene Leistung, liefen aber trotzdem nie Gefahr, das Spiel aus den eigenen Händen zu geben. Startschwierigkeiten auf dem Kunstrasen Die Blumenstädter bekundeten vor allem zu Beginn grosse Mühe mit der schnellen Spielunterlage auf der Bodenweid, auf dem Kunstrasen kamen die Bälle häufig nicht bei den eigenen Mitspielern an, zudem machte der starke Regen die Unterlage noch zusätzlich schneller. Nach den vielen Fehlpässen in der ersten Phase des Spiels passten sich die Gäste den Begebenheiten an und kamen etwas besser ins Spiel. In der 12. Minute eröffnete Straumann nach schöner Vorarbeit von Sturmpartner Coelho das Skore und erzielte das [...]

2022-08-19T16:02:32+01:00August 19th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

Berner Cup, Runde 1: SC Huttwil (4. Liga) – FC Jedinstvo (3. Liga) 9:2 (3:1)

Souveräner Sieg in der ersten Runde Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das erste Pflichtspiel der Saison gegen den höherklassigen Gegner aus Bern verdient mit 9:2. Während der Gast in der ersten Halbzeit noch mit den Blumenstädtern mithalten konnte, liessen die Spieler des SCH in der zweiten Hälfte nichts mehr anbrennen und schickten den FC Jedinstvo mit einer Packung nach Hause. Ausgeglichene erste Hälfte Nach zuletzt zwei intensiven Vorbereitungsspielen waren sämtliche Spieler des SC Huttwil, die für das erste Pflichtspiel der Saison im Aufgebot standen, hochmotiviert und bereit, ein erstes Ausrufezeichen für die kommende Spielzeit zu setzen. Mit Eliosh Heiniger in der Startaufstellung und Nico Minder sowie Jan Kaderli, die in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurden, standen gleich zwei Junioren und ein Neuzugang aus dem «Zwöi» das erste Mal für das Fanionteam des SCH auf dem Feld. Die Huttwiler starteten schwungvoll in die Partie und kamen mit Scheidegger bereits [...]

2022-08-09T23:33:25+01:00August 9th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – SC Ersigen 9:1 (5:1)

Aufstieg nicht geglückt Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt das letzte Spiel der Saison zu Hause gegen den SC Ersigen gleich mit 9:1 und schliesst die Meisterschaft hinter dem Aufsteiger aus Sumiswald auf dem zweiten Rang ab. Da in den anderen Gruppen der vierten Liga nicht alle Spiele für den SC Huttwil laufen, reicht es knapp nicht für den Aufstieg. Schlussendlich fehlt dem SCH nur ein einziger Punkt, denn mit 52 Punkten hätte man zu den zwei besten Gruppenzweiten in der vierten Liga gehört. Verabschiedungen zu Beginn Vor dem Spiel wurden fünf Spieler der ersten Mannschaft verabschiedet. Neben Benjamin Schenk (18 Saisons in der ersten Mannschaft), Fawad Halimi (17 Saisons in der ersten und zweiten Mannschaft) Pascal Minder (14 Saisons in der ersten und zweiten Mannschaft) und Florian Mathys (13 Saison in der ersten Mannschaft, davon 6 als Captain), wurde auch der langjährige Mitspieler Christoph Käser (16 Saisons in [...]

2022-06-12T18:10:33+01:00Juni 12th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Kirchberg – SC Huttwil b 1:7 (0:2)

Torreiches Montagsspiel Am Pfingstmontag trafen die Huttwiler bei der Mittagshitze auswärts auf die zweite Mannschaft von Kirchberg. Diesen Match konnte man siegreich gestalten und gewann ihn nach einer torreichen zweiten Halbzeit mit 1:7. Steigerungslauf in der 1. Halbzeit Der SC Huttwil wollte von Anfang an wieder mit ihrem bekannten Pressingsystem dem Gegner das Leben schwer machen. In den ersten Minuten gelang es noch nicht ganz wunschgemäss. Je länger aber das Spiel dauerte, desto bessere Chancen konnten die Blumenstädter kreieren und man liess dem Heimteam fast keine Luft mehr. Dann war es Captian Flückiger der die erste gute Abschlussmöglichkeit hatte, jedoch blieb diese noch ungenutzt. Es waren immer wieder die Offensivleuten von Huttwil die gute Aktionen hatten aber bis zur Trinkpause gelang nichts Zählbares. Kurz nach der kurzen Pause, wurde das erste Mal gejubelt. Nach einem Eckball konnte Jungspunn Scheidegger den Ball über die Linie drücken. Weiter ging es nur in [...]

2022-06-07T21:26:21+01:00Juni 7th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SV Sumiswald – SC Huttwil b 2:1 (0:0)

Schmerzhafte Niederlage gegen den Leader Die erste Mannschaft des SC Huttwil verliert nach einer turbulenten Schlussphase das Derby gegen den Tabellenführer aus Sumiswald mit 1:2. Nachdem man rund 20 Minuten vor Spielende den lange ersehnten Führungstreffer erzielt hatte, antworteten die Sumiswalder kurz vor Schluss mit zwei Toren ihrerseits und reduzieren damit die Aufstiegschancen des SCH auf ein Minimum. Abtasten zu Beginn Die Ausgangslage vor dem Spiel war klar. Wollen die Huttwiler den Aufstieg in die dritte Liga realisieren, müssen sie die verbleibenden vier Spiele allesamt gewinnen, um allenfalls als eine der besten zweitplatzierten Mannschaften in der vierten Liga noch aufsteigen zu können, denn um die Sumiswalder noch von der Tabellenspitze verdrängen zu können, müsste in den verbleibenden Runden alles für den SCH laufen. Trainer Markus Meer gab den Spielern vor der Partie die Taktik fürs Spiel bekannt. Man wollte nicht wie zuletzt von Beginn weg den Gegner mit starkem Pressing [...]

2022-05-22T19:59:12+01:00Mai 22nd, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Herzogenbuchsee – SC Huttwil b 2:2 (1:1)

Unentschieden im Verfolgerduell Am Freitag den 13. reisten die Huttwiler nach Herzogenbuchsee. Dort wollte man im Verfolgerduell einen Sieg einfahren. Doch nach einem hart und intensiv geführten Match trennten sich die beiden Mannschaft verdient 2:2 Unentschieden. Frühe Tore auf beiden Seiten Der SC Huttwil hatte den gleichen Matchplan wie letzten Samstag gegen Aarwangen. Doch schon in der 1. Minute jubelte das Heimteam. Nach einem Pass auf den Stürmer konnte dieser den Ball auf seinen Mitspieler ablegen und dieser liess Maurer im Tor keine Abwehrmöglichkeit. So hiess es schon früh 1:0 für den FC Herzogenbuchsee. Nach diesem frühen Gegentor liessen sich die Huttwiler nicht aus dem Konzept bringen. In der 3. Minute kamen sie dann zu einem Freistoss. Flückiger spielte eine schöne Flanke, via Straumann kam der Ball zu Scheidegger und dieser schoss das 1:1. So begann das Spiel fast wieder von neuem. Nach diesem Ausgleich waren die Huttwiler dann gut [...]

2022-05-15T07:35:45+01:00Mai 15th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: SC Huttwil b – FC Aarwangen 3:1 (2:0)

Erfolgreiches Heimspiel vor atemberaubender Kulisse Die erste Mannschaft des SC Huttwil gewinnt zu Hause gegen den FC Aarwangen mit 3:1. Im Rahmen des 100 Jahre Jubiläum des SC Huttwil fand am Samstag das «Ehemaligen-Apéro» statt. Zahlreiche ehemalige Spielerinnen und Spieler des SC Huttwil wurden an den Event eingeladen und konnten während den drei Spielen der Huttwiler Aktivmannschaften (erste, zweite und dritte Mannschaft) ein Apéro geniessen und sorgten dabei für eine einmalige Kulisse auf dem Dornacker. Optimaler Start Von den zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern sichtlich motiviert starteten die Huttwiler mit sehr hohem Tempo in die Partie. Bereits nach drei Minuten kam Stürmer Scheidegger alleine vor dem Tor zu einem gefährlichen Kopfball, den der Torhüter der Gäste gerade noch parieren konnte. Bereits eine Minute später eröffnete dann Straumann das Skore. Nach einem weiten Einwurf von Aussenverteidiger Dunkel landete der Ball perfekt auf dem Kopf von Straumann und sprang von dort unhaltbar ins [...]

2022-05-08T20:51:44+01:00Mai 8th, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga, Gruppe 5: FC Blau-Weiss Oberburg – SC Huttwil b 1:1 (0:1)

Erster Punktverlust in der Rückrunde Die erste Mannschaft des SC Huttwils gibt den Sieg gegen den FC Blau-Weiss Oberburg in der Nachspielzeit aus der Hand. Das erste Gegentor in der noch jungen Rückrunde, bedeutet auch der erste Punktverlust in dem bisher makellosen Frühling. Alles im Griff in der ersten Hälfte Nach zuletzt vier Siegen, 25 erzielten Tore und keinem einzigen Gegentor reiste das Fanionenteam mit breiter Brust nach Oberburg. Die Siegesserie intakt halten und drei Punkte mitnehmen war das klare Ziel. Die Huttwiler legten auch gleich los, nach knapp 10 gespielten Minuten lancierte Carlini, Scheidegger auf der rechten Seite. Dieser konnte nur per Foul im Strafraum gestoppt werden. Coelho schnappte sich den Ball und schiebt ihn souverän ins linke untere Eck. Danach lief in der ersten Hälfte nicht mehr viel. Das Heimteam war zwar mehrheitlich im Ballbesitz, fand aber keine Lücke in der stabile Defensive des SC Huttwils. Das Gästeteam [...]

2022-05-02T08:49:26+01:00Mai 2nd, 2022|1. Mannschaft, Spielberichte|
Go to Top