Spielberichte aller Mannschaften

Frauen 3. Liga, Berner Cup: Fc Länggasse (3.L) – Team Unter-Emmental (2:5)

2. Cuprunde bei strahlendem Sonnenschein Am Sonntagnachmittag machten sich die Frauen vom SVS/SCH auf den Weg nach Bern, wo das zweite Spiel vom Berner Cup stattfand. Den Schwung vom klaren 15 - 1 Sieg in der ersten Cuprunde wollte man auch in die zweite Runde mitnehmen. Bei warmen Temperaturen startete das Cupspiel pünktlich um 15.00 Uhr in Bern gegen den FC Länggasse. Die beiden 3. Liga Mannschaften mussten sich zuerst an die Hitze und den kleinen Platz gewöhnen. Die Rasechatze starteten besser ins Spiel und wollten das Spiel von hinten aufbauen und mit Passkombinationen vor das gegnerische Tor kommen. Doch es fehlte an der Passgenauigkeit. Durch viele Fehlpässe in der Vorwärtsbewegung wurde der Spielaufbau immer wieder verhindert. Nach einigen Minuten kam das erste Zeichen der Unteremmentalerinnen. Fabienne Stalder versuchte es mit einem Weitschuss, welcher neben dem Tor landete. Einige Minuten später waren es Kim Vetter und Michaela Herrmann, welche auch [...]

2020-09-14T12:50:16+01:00September 14th, 2020|Frauen|

3. Liga, Gruppe 4: SC Huttwil – FC Zollbrück 1:2 (0:1)

Niederlage für Huttwil Huttwil empfängt auf dem Dornacker den FC Zollbrück. Nach einem 2 Tore Rückstand rappelten sich die Blumenstädter wieder auf, mehr als der Anschlusstreffer lag allerdings nicht drin. Die Favoritenrolle lag zwar bei den Emmentalern, jedoch unterlagen sie im letzten Spiel deutlich und Huttwil konnte im Remis gegen Sumiswald Selbstvertrauen tanken. Diese Ausgangslage sowie das herrliche Herbstwetter versprachen schon mal Gutes. Schwache erste Halbzeit Beide Mannschaften starteten demnach auch energisch in die Partie, keiner wollte die passive Rolle übernehmen. Huttwil wollte das gegnerische Aufbauspiel erstmal gewähren, um sie dann im Mittelfeld mit vereinten Kräften stoppen zu können. Dies funktionierte nur mangelhaft, sodass die Zollbrücker in der 13. Minute zu einem gefährlichen Eckball kamen. Nur eine Zeigerumdrehung danach beinahe ein Eigentor auf der anderen Seite: Ein Kopfball vom Verteidiger flog beinahe über den Goalie, aber eben nur beinahe. Nach einer halben Stunde liess man Ihnen zu viel Raum, und [...]

2020-09-13T17:16:41+01:00September 13th, 2020|1. Mannschaft, Spielberichte|

3. Liga, Gruppe 4: SV Sumiswald – SC Huttwil 1:1 (0:1)

Huttwil tat, was Sumiswald nicht konnte  Der SC Huttwil ringt dem SV Sumiswald auswärts in einem kämpferischen Spiel ein 1:1 ab. Obwohl die Huttwiler nach einer starken ersten Hälfte führten und den Ausgleich kassierten, zeigt sich Huttwils bester Spieler Lars Mathys nach dem Spiel zufrieden. Anders sieht es bei SVS-Torschützen Stefan Kämpfer aus. Am Samstagnachmittag prallten in Sumiswald zwei ganz verschiedene Einstellungen aufeinander. Im Derby zwischen dem SVS und dem SC Huttwil versuchte die Heimmannschaft mit der nötigen Lockerheit in das wichtige und prestigeträchtige Spiel zu gehen, während die Spieler des SCH sich fast schon energisch puschten. Letzteres sollte in diesem Derby vor allem zu Beginn besser funktionieren, denn vor allem in der ersten Halbzeit zeigte der SC Huttwil eine ansehnliche Partie und war besser. Die Mannschaft von Adrian Brennzikofer war in Zweikämpfen sehr präsent und liess dem Gegner selbst auf dem verhältnismässig grossen Platz nur sehr wenig Raum. «Der [...]

2020-09-09T21:58:00+01:00September 9th, 2020|1. Mannschaft, Spielberichte|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: Team Unter-Emmental – Fc Herzogenbuchsee (3:2)

3 Punkte im ersten Heimspiel Die Frauen des SVS/SCH empfangen im ersten Heimspiel den FC Herzogenbuchsee. Nach unglücklichen Niederlagen in der vergangenen Saison im Cup und der Meisterschaft war klar, dass das Heimteam zeigen wollte wer die Nummer 1 des Oberaargaus ist. Vor dem zahlreich erschienenen Publikum war allen klar, ein Sieg muss her. Zu Beginn des Spieles konnten beide Teams ihre Stärken nicht unter Beweis stellen. Durch unnötige Ballverluste und harten Zweikämpfen konnte in den ersten 20 Minuten noch keine nennenswerte Chance herausgespielt werden. Dann war es das Heimteam welche durch einen langen Ball auf Salome Beutler, die gekonnte in die Mitte auf Sandra Heiniger passte, zur ersten Torchance des Spiels kamen. Buchsi konnte den Ball noch auf der Linie retten, womit es beim 0:0 Stand blieb. Nun war das Spiel lanciert, es waren weiter die Frauen des SVS/SCH welche sich im Spiel halten konnten und weiter Chancen herausspielten. [...]

2020-09-06T20:52:25+01:00September 6th, 2020|Frauen|

3. Liga, Gruppe 4: FC Utzenstorf – SC Huttwil 2:0 (1:0)

Niederlage in Utzenstorf Die erste Mannschaft des SC Huttwil verliert auswärts verdient gegen den FC Utzenstorf mit 0:2. Während den ganzen 90 Minuten schafften es die Blumenstädter nie, genügend Druck aufzubauen, um die gegnerische Defensive ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Auch das Spiel der Utzenstorfer war nicht viel besser, allerdings waren sie in ihrer Chancenauswertung äusserst effizient. Und wieder schlägt die Verletzungshexe zu… Die Huttwiler nahmen sich für das erste Auswärtsspiel der Saison viel vor, und wollten das erste Mal seit langem wieder gegen den FC Utzenstorf punkten. Der letzte Punktgewinn gegen die Utzenstorfer liegt schon einige Jahre zurück. Im Jahr 2014 konnte man letztmals gegen die Emmentaler ein Spiel gewinnen. Beide Mannschaften starteten vorsichtig in die Partie und wollten das Spiel aus einer stabilen Defensive aufbauen, dies gelang den Gästen in den ersten paar Minuten ein wenig besser. Nach und nach fand auch das Heimteam besser ins Spiel und [...]

2020-08-24T15:51:38+01:00August 24th, 2020|1. Mannschaft, Spielberichte|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: FC Nidau – Team Unter-Emmental (3:4)

Die Unteremmentalerinnen entschieden erstes Meisterschaftsspiel knapp für sich. Nach einer einstündigen Anreise nach Nidau im Seeland, bereiteten wir uns auf das erste Meisterschaftsspiel 20/21 vor. Die Vorgabe von unserem Trainer lautete, das Spiel von Anfang an in die eigenen Hände zu nehmen. Diese Taktik sollte vom Anpfiff bis zum Abpfiff umgesetzt werden. In der 6. Minute hatten wir durch Cornelia Zürcher unseren ersten Torabschluss.  Im Gegenzug hatten wir Glück, dass der Gegner nur die Latte traf. In der 17. Minute konnte Deborah Beutler von einem Fehler der Torhüterin profitieren und erzielte das 0:1 durch einen gedankenschnellen Abschluss für die Unteremmentalerinnen. In Folge hatten wir drei weitere gute Chancen, die nicht genutzt werden konnten. Es schien, als hätten wir das Spiel im Griff. Wie aus heiterem Himmel mussten wir kurz vor der Pause das 1:1 hinnehmen. In der 44. Minute hatte Salome Beutler noch eine gute Gelegenheit um erneut in Führung [...]

2020-08-25T08:05:28+01:00August 23rd, 2020|Frauen|

3. Liga, Gruppe 4: SC Huttwil – KF Shqiponja 1:1 (1:0)

Punktgewinn zum Vorrundenstart Die erste Mannschaft des SC Huttwil holt sich gegen KF Shqiponja nach einer starken ersten Hälfte mit einem 1:1 Unentschieden einen Punkt. Tragische Figur auf Seiten der Huttwiler war Reto Röthlisberger. Mit seinem sehenswerten Treffer in der ersten Hälfte brachte er seine Farben in Führung. Nach einem an ihm begangenen harten Foulspiel und anschliessendem Gerangel wurde er vom Schiedsrichter mit einer roten Karte frühzeitig unter die Dusche geschickt. Überzeugende erste Hälfte Das letzte Pflichtspiel des SC Huttwil auf dem heimischen Dornacker fand am 2. November 2019 statt. Damals holte man sich gegen den Leader aus Herzogenbuchsee überraschenderweise 3 Punkte. Neun Monate später und nach einer zweimonatigen Vorbereitungsphase waren die Spieler des SCH richtig heiss auf das erste Meisterschaftsspiel in diesem Kalenderjahr. Die Vorzeichen für das Spiel gegen die Langenthaler Mannschaft standen aber nicht besonders gut, das Trainerduo Brenzikofer / Äschlimann musste auf zahlreiche verletzte oder abwesende Spieler [...]

2020-08-20T12:48:05+01:00August 20th, 2020|1. Mannschaft, Spielberichte|

Frauen 3. Liga, Berner Cup: Team Gürbetal (4.L) – Team Unter-Emmental (1:15)

Die Unteremmentalerinnen entscheiden ausswärts die erste Runde des Bernercups gegen die unterklassigen Gürbentalerinnen mit einem 1:15 klar für sich. Am frühen Samstagabend nahmen die Frauen vom Team Unteremmental den Weg nach Kaufdorf auf sich. Mit dem Cupspiel stand der erste Ernstkampf seit dem 26. Oktober 2019 auf dem Programm. Das Ziel wurde von Trainer Misteli klar definiert, man will dem Spiel seinen Stempel aufdrücken und sich nicht den Gegnerinnen anpassen. In der Vorbereitung haben die Unteremmentalerinnen stetig am Ballhalten gearbeitet, das soll nun auch gezeigt werden. Man wollte die Schnittstellen suchen und den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren lassen. Bei sonnigem Wetter und warmen Temperaturen wurde das Cupspiel um 18.00 Uhr angepfiffen. Die Unteremmentalerinnen gewöhnten sich schnell an die Hitze und konnten schon nach einigen Minuten Ruhe ins Spiel bringen. So konnte man sich mit schönen Kombinationen gefährliche Chancen herausspielen und in der 10 Minute erstmals verwerten. Deborah Beutler [...]

2020-08-24T08:34:01+01:00August 19th, 2020|Frauen|

3. Liga, Gruppe 4: SC Huttwil – FC Herzogenbuchsee 4:3 (1:2)

Sieg gegen den Tabellenführer Nach dem wichtigen Auswärtssieg in Koppigen wollten die Huttwiler auch gegen den Tabellenführer aus Herzogenbuchsee Punkte holen. Dies gelang den Blumenstädter ausgezeichnet . Sie gewannen mit 4:3. Gute erste Halbzeit Am Samstagabend war der Tabellenführer aus Herzogenbuchsee zu Gast auf dem Dornacker. Die Huttwiler wussten, dass dies ein schwieriger Match wird aber sie wollten trotzdem mit etwas Zählbarem in die Winterpause. Der SCH startete gut ins Spiel und kam in der 5. Minute zum ersten Freistoss aus gefährlicher Position. Doch Carlini setzte den Ball knapp neben das Tor. Die Huttwiler spielten mutig weiter und wurden belohnt. Nach einem Foul an May im Strafraum, pfiff der Schiedsrichter Penalty. Diesen versenkte Flo Mathys souverän. In der 12. Minute kam dann Buchsi zur ersten guten Chance. Janic Minder im Tor konnte parieren. Den Zuschauern wurde ein temporeiches Spiel gezeigt.  Immer wieder kam es auf beiden Seiten zu guten Möglichkeiten. [...]

2019-11-05T08:47:02+01:00November 5th, 2019|1. Mannschaft, Spielberichte|

4. Liga – Gruppe 5: FC Aarwangen – SC Huttwil 3:1 (2:1)

Wieder einmal keine Punkte in Aarwangen Auf schwer bespielbarem Untergrund schaffte es der Sc Huttwil nicht, Punkte aus Aarwangen zu entführen. Der deutsche Fussballer Ralf Rüssmann sagte mal: » Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.» Dies war hier jedoch nicht nötig. Der Untergrund war in einem so schlechten Zustand, dass selbst eine mutwillige Zerstörung kaum sichtbar gewesen wäre. Obwohl man in der ersten Halbzeit noch mit 1:0 in Führung ging, war die Mannschaft aus Aarwangen schlussendlich der verdiente Sieger. Führung in kurzer Zeit verspielt Das Spiel begann dann wie vermutet sehr umkämpft. Ein gepflegtes Aufbauspiel war bei diesen Bedingungen sehr schwierig und so versuchten beide Mannschaften, den Ball so schnell wie möglich in die gegnerische Hälfte zu kriegen. Der Sc Huttwil hatte mit der Unterlage sichtlich mehr Mühe als der Gastgeber aus Aarwangen. Diese konnten sich in der Anfangsphase mehr Spielanteile erarbeiten, schafften [...]

2019-10-29T10:01:55+01:00Oktober 29th, 2019|2. Mannschaft, Spielberichte|
Go to Top