Frauen2020-09-07T15:30:30+01:00

Frauen – 3. Liga

Saison 2019 / 2020
02.09.2020 20:00
Team Unter-Emmental
FC Herzogenbuchsee 3 : 2
13.09.2020 15:00
FC Länggasse (3.L(F))
Team Unter-Emmental (3.L(F)) 2 : 5
19.09.2020 17:00
FC Courtedoux
Team Unter-Emmental 0 : 14
30.09.2020 20:00
Team Unter-Emmental
FC Bethlehem BE 2 : 5
03.10.2020 19:00
FC Union-Sportive Montfaucon
Team Unter-Emmental 6 : 2
10.10.2020 20:00
Team Unter-Emmental
FC Vicques GFV b 9 : 5
17.10.2020 15:45
FC Coeuve
Team Unter-Emmental 0 : 12
24.10.2020 20:00
Team Unter-Emmental
SV Port :
31.10.2020 19:00
Team Unter-Emmental (3.L(F))
FC Kerzers (2.L(F)) :

Trainingszeiten

Summer:

Montag 19.30h – 21.00h Dornacker Huttwil
Donnerstag 19.30h – 21.00h Dornacker Huttwil

Trainingszeiten Winter:

Dienstag 19.30h – 21.00h Halle Dornacker Huttwil
Donnerstag 19.30h – 21.00h Halle Schwarzenbach
Samstag

Staff

Trainer:

Walter Misteli

Team Unter-Emmental
FC Herzogenbuchsee
02.09.2020
20:00
3
2
FC Länggasse (3.L(F))
Team Unter-Emmental (3.L(F))
13.09.2020
15:00
2
5
FC Courtedoux
Team Unter-Emmental
19.09.2020
17:00
0
14
Team Unter-Emmental
FC Bethlehem BE
30.09.2020
20:00
2
5
FC Union-Sportive Montfaucon
Team Unter-Emmental
03.10.2020
19:00
6
2
Team Unter-Emmental
FC Vicques GFV b
10.10.2020
20:00
9
5
FC Coeuve
Team Unter-Emmental
17.10.2020
15:45
0
12
Team Unter-Emmental
SV Port
24.10.2020
20:00

Team Unter-Emmental (3.L(F))
FC Kerzers (2.L(F))
31.10.2020
19:00

Trainer:
Walter Misteli
Trainingszeiten Summer:
Montag 19.30h – 21.00h Dornacker Huttwil
Donnerstag 19.30h – 21.00h Dornacker Huttwil
Trainingszeiten Winter:
Dienstag 19.30h – 21.00h Halle Dornacker Huttwil
Donnerstag 19.30h – 21.00h Halle Schwarzenbach
Samstag

Frauen, 3. Liga, Gruppe 2: FC Coeuve – Team Unter-Emmental (0:12)

Erneute Reise in den Jura ist geglückt Nach zwei bitteren Niederlagen (eine davon im Jura),sind die Unteremmentalerinnen mit diesem zweiten Sieg in Serie wieder zurück auf der Überholspur. An den Sieg des letzten Wochenendes wollte das Team von Walter Misteli unbedingt anknüpfen und weitere drei Punkte auf dem Konto verbuchen. Das grosse Ziel war es, im Spiel gegen das Schlusslicht aus dem Jura hinten zu null zu spielen. Gleich von Beginn weg machten die Ladies viel Druck nach vorne. Mit zwei Toren von C. Zürcher durch gute Vorarbeit von Sommer und Vetter, sowie einem flachen satten Schuss von Stalder stand [...]

By |Oktober 18th, 2020|Frauen|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: Team Unter-Emmental – FC Viqcues

Sieg auf dem Heimterrain Nach zwei entäuschenden Niederlagen, wollten die Frauen des SCH/SVS auf dem Dornacker die drei Punkte holen. Mit einer offensiven Aufstellung von Trainer Walter Misteli gelang dies an diesem Abend auch. Bei niedrigen Temperaturen und nassem Terrain fand das Spiel gegen den FC Vicques statt. In der Startviertelstunde spielten die Unteremmentalerinnen dominant und kamen zu mehreren guten Torchancen. In der 16. Minute lancierte Sabrina Schneider mit einem steilen Pass Salome Beutler, welche aus gut 20 Metern das 1:0 erzielen konnte. 10 Minuten später gleichten die Gäste aus Vicques das Resultat aus. In den folgenden Spielminuten gab es eine schöne Kombination zwischen Salome B. - Sandra H. - Cornelia Z diese wurde jedoch vom Schiedsrichter, der gleich mehrere klare Fehlentscheidungen hatte, unterbunden. In der 36. Minute kamen die Gegnerinnen durch einen Eckball [...]

By |Oktober 14th, 2020|Frauen|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: FC Union-Sportive Montfaucon – Team Unteremmental (6:2)

Nullpunkte Fahrt in den Jura Nach der Niederlage gegen den Leader aus Bethlehem, war das Ziel wieder zurück auf die Überholspur zu gelangen. Leider kam aber alles anders als geplant… Jetzt aber der Reihe nach. Schon beim Einlaufen war klar, dass dies kein einfaches Spiel werden wird. Die Platzverhältnisse waren ,,une catastrophe'', auf Deutsch gesagt einfach schlecht. Das hohe Gras, sowie die vielen Löcher, machten den Rasen schwer bespielbar. Entsprechend holprig starteten die Unteremmentalerinnen in dieses Spiel. Bereits nach 8 Minuten stand es schon 2-0 für die Jurasserinnen. Nachdem der erste Schock der Ladies verdaut war, fand man besser ins [...]

By |Oktober 4th, 2020|Frauen|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: Team Unteremmental – FC Betlehem (2:5)

Niederlage im Spitzenkampf Nach zuletzt 3 Siegen in Folge in der Meisterschaft, kam es am Mittwochabend bei kalten Temperaturen und viel Nebel zum Spitzenkampf zwischen den Unteremmentalerinnen und dem FC Betlehem. Diese Begegnung gab es bereits schon in den vergangenen Saisons und war jedes Mal sehr ausgeglichen und spannend zum Zuschauen. Mit grossen Erwartungen startete also das Spiel zwischen den erst platzierten Betlehemerinnen und den zweitplatzierten Unteremmentalerinnen.  In der ersten Minute kamen die Gäste bereits zum ersten guten Torschuss, quasi im Gegenzug war es Lara Keller welche für ihr Team den ersten Schuss verzeichnen konnte, beide Schüsse waren jedoch noch [...]

By |Oktober 2nd, 2020|Frauen|

Frauen 3. Liga, Gruppe 2: Fc Courtedoux – Team Unter-Emmental (0:14)

Lange Rückfahrt mit 3 Punkten im Gepäck Am frühen Samstagnachmittag nahmen die Frauen vom SCH/SVS den weiten Weg in den Jura in Angriff. Ziel war mit 3 Punkten wieder Retour zu fahren, was klar gelungen ist. 1.Halbzeit Das letzte Spiel gegen den FC Courtedoux gewann das Team Unteremmental deutlich, doch der Trainer, Walter Misteli, stellte die Frauen, in der nicht ganz so luxuriösen Garderobe, auf eine stärkere Mannschaft ein. Das Team nahm sich diese Worte zu Herzen und Melani Kovac schoss souverän nach einem Pass von Michaela Herrmann das 1:0. Kovac gönnte dem Gegner keine Pause und versenkte eine Minute [...]

By |September 21st, 2020|Frauen|

Frauen 3. Liga, Berner Cup: Fc Länggasse (3.L) – Team Unter-Emmental (2:5)

2. Cuprunde bei strahlendem Sonnenschein Am Sonntagnachmittag machten sich die Frauen vom SVS/SCH auf den Weg nach Bern, wo das zweite Spiel vom Berner Cup stattfand. Den Schwung vom klaren 15 - 1 Sieg in der ersten Cuprunde wollte man auch in die zweite Runde mitnehmen. Bei warmen Temperaturen startete das Cupspiel pünktlich um 15.00 Uhr in Bern gegen den FC Länggasse. Die beiden 3. Liga Mannschaften mussten sich zuerst an die Hitze und den kleinen Platz gewöhnen. Die Rasechatze starteten besser ins Spiel und wollten das Spiel von hinten aufbauen und mit Passkombinationen vor das gegnerische Tor kommen. Doch [...]

By |September 14th, 2020|Frauen|
Go to Top