Römi der Retter, danke vieumou !

Am 2. November 2019 war es soweit – anlässlich der letzten Vorrundenpartie gegen den FC Herzogenbuchsee wurde mit Romano Minder ein langjähriger und verdienstvoller Spieler der ersten Mannschaft verabschiedet. Romano, Römi, Miro oder auch Mirage war während vielen Jahren auf dem Flügel nicht wegzudenken. So erinnern wir uns gerne an seine Flanken und seine technischen Fähigkeiten zurück. Miro ist am 30.8.2000 in den Sportclub eingetreten. Nach der Juniorenzeit kam er über das „Zwöi“ in die erste Mannschaft. Seinen Ruf als „der Retter“ erarbeitete sich Miro übrigens nicht nur beim Kartenspiel, wo er sich oft geopfert hat und folglich die Zeche bezahlen durfte. Nein - der Ruf „des Retters“ hat einen viel ehrenhafteren Ursprung - und der geht so: Dem Römi lief es während einigen Spielen ausserordentlich gut, er war bisweilen dermassen „on Fire“, dass er in diversen Spielen die entscheidenden Tore schiessen sollte. In der Garderobe war dann oft folgendes [...]

2020-03-15T13:34:39+01:00März 8th, 2020|Verein|

Sponsorenlauf 2020

Laufblatt [PDF] Herunterladen Serien / Termine [PDF] Herunterladen Liebe Fussballfreunde Der SC Huttwil führt am Mittwoch, 20. Mai 2020, einen Sponsorenlauf auf dem Fussballplatz Dornacker durch. Seit dem letzten Lauf sind mehr als neun Jahre vergangen. Unser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, nur dann einen Sponsorenlauf zu organisieren, wenn ausserordentliche Aufwendungen zu decken sind. Unser Clubhaus (Beizli) ist in die Jahre gekommen. Das Fundament muss dringend erneuert werden, ebenso die stromfressende Heizung und der sanitäre Bereich (endlich getrennte WC). Wie an der letzten HV beschlossen, werden wir daher in diesem und im nächsten Jahr einen grösseren Umbau vornehmen, damit unser Beizli wieder in neuem Glanz erscheint und den heutigen Anforderungen und Erwartungen entspricht. Der Sponsorenlauf soll dazu beitragen, die Finanzierung sicherzustellen. Jede/r Läufer/in versucht, während 30 Minuten (15 Minuten bei den E-, F- und G-Junioren) auf einem abgesteckten Rundkurs, möglichst viele Runden zu laufen. [...]

2020-03-15T13:52:06+01:00Februar 22nd, 2020|Sponsoren, Verein|

Rückblick Hallenturnier

An den drei Wochenenden vom 11./12.01, 18./19.01 und 25./26.01.2020 fand im Campus Perspektiven das bereits zur Tradition gewordene Hallenturnier statt. Wie in jedem Jahr haben die Vorbereitungen bereits Ende Juli angefangen. Nachdem die Kategorien und Spieltage festgelegt wurden, konnte Mitte August die Mannschaften angefragt werden. Leider wurde bereits sehr früh klar, dass das U12 Turnier nicht wie gewünscht durchgeführt werden kann. Viele Mannschaften machen bereits im Sommer das Vorbereitungsprogramm und haben unser Turnier nicht berücksichtigt. Da bei den Junioren E eine grosse Nachfrage war, hat das OK beschlossen, ein drittes Junioren E Turnier durchzuführen. Auch bei der Kategorie U13 musste festgestellt werden, dass es schwierig sein wird, ein Turnier mit mind. acht Mannschaften zu organisieren. Joel Bärtschi konnte jedoch fünf Mannschaften finden und ein gutes Turnier vorbereiten. Der Modus für diese Kategorie wurde angepasst, damit alle Mannschaften zu genügend Spielzeit kommen. Bei den Junioren C konnte wie in den letzten [...]

2020-02-22T09:55:40+01:00Februar 22nd, 2020|Verein|

Da – Sieg am Hallenturnier in Kirchberg

Am 8.12. gewannen unsere Da-Junioren das von Futbol-Events organisierte Hallenturnier in Kirchberg. Es handelt sich um eines von 15 Qualifikations-Turnieren in der ganzen Schweiz. Je die 3 ersten Teams qualifizieren sich für das Finalturnier, somit werden die Huttwiler am 1.3.2020 nach Schaffhausen in die BBC-Arena reisen. Als Gruppendritter qualifizierten sich die Huttwiler für das Viertelfinale. Nach Siegen gegen Oftringen b und Oftringen wartete im Final der FC Ostermundigen. Auch dieses Spiel wurde gewonnen, der Jubel war gross. Alle 3 Finalspiele wurden im Penaltyschiessen gewonnen. Gratulation an das Team und den Trainer Prenke Shkorreti sowie auch an Eric Schenk (Bild), der zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde.

2019-12-26T13:07:30+01:00Dezember 26th, 2019|Verein|

Zwei tolle Nachwuchstage auf dem Dornacker

Credit Suisse Kids Festival und Kifu-Turnier SC Huttwil Am Sonntag, 15. September, war der SC Huttwil Organisator eines der jährlich 20 Credit Suisse Kids Festivals, die in der ganzen Schweiz ausgetragen werden. Über 40 Teams mit rund 320 Junioren im Alter von sechs bis zehn Jahren standen auf dem Dornacker im Einsatz, der unter dem Motto Lachen, Lernen, Leisten und dem Fairplay standen. Tags zuvor massen sich 21 Teams der Stufen F und G beim KiFu-Turnier. Von Walter Reist Die Freude beim SC Huttwil über die Nachricht des Schweizerischen Fussballverbandes zur Durchführung eines Credit Suisse Kids Festivals war vor ein paar Monaten gross. Am Sonntag, 15. September, war es dann soweit. Bei idealem Herbstwetter trafen bereits am Morgen um 5 Uhr mehrere Transporter mit Material ein, und unter der Leitung von OK-Chef Marco Meyer und Turnierleiter Urs Röthlisberger mit Helfer/innen des SC Huttwil wurde auf Anweisung der [...]

2019-09-18T17:09:52+01:00September 17th, 2019|Verein|

Jahresbericht des Präsidenten

HV SC Huttwil, 15.08.2019 Auf die letzte HV im Jahre 2018 wurde ich von euch zum neuen Präsidenten des besten Sportclubs weit und breit gewählt. Dies freute mich enorm und erfüllte mich mit Stolz. Da ich ursprünglich vom Glatteis komme, war dies für mich trotz allem nicht ganz selbstverständlich. Aber darüber später mehr. Nach gewissen Turbulenzen im Verein und auch bei uns im Vorstand, war es für mich klar, dass es eine gewisse Ruhe im Verein brauchte um «suuberi Büetz» verrichten zu können. Manchmal ist weniger mehr, und es brauchte ein paar gute Gespräche und eine gewisse Feinfühligkeit, um Ruhe in unseren so geliebten Verein zu bringen. Selbstverständlich trugen die Resultate in der Vorrunde der aktiven Mannschaften auch einen grossen Teil dazu bei, dass wir unser Schiff auf Kurs bringen konnten. Zeitgleich mit meiner Wahl wurde mit Marco Meyer und Selina Scheidegger unser Vorstand neu und gut bestückt, was zusätzlich [...]

2019-08-20T18:06:58+01:00August 20th, 2019|Verein|

Aufstieg in die 3. Liga als Saisonhöhepunkt

An der Hauptversammlung des SC Huttwil konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeschaut werden. Der Wiederaufstieg in die 3. Liga des Fanionteams und der Verbleib des zweiten Teams in der 4. Liga sind besonders hervorzuheben. Aber auch die übrigen Equipen hielten in ihren Ernstkämpfen gut mit, besonders die B- und C-Junioren der Kombiteams Huttwil/Sumiswald waren ganz vorne dabei. Gutgeheissen wurde auch das Projekt Erneuerung Clubhüttli. Von Walter Reist Philip Marti konnte rund 70 Mitglieder zur HV 2019 begrüssen. In der Rückschau auf sein erstes Präsidialjahr zeigte er sich erfreut über den Verlauf seiner ersten Berichtsperiode. Nach einer gewissen Einarbeitungszeit ging es in positivem Sinne weiter. Die sportlichen Erfolge gaben zusätzlich Auftrieb, vor allem die erste Mannschaft kam dem Ziel Aufstieg in der zweiten Saisonhälfte immer näher. Am Ende wurde der Wiederaufstieg Tatsache, und auch das Zwöi erzitterte sich den Ligaerhalt in der 4. Liga. Das rauschende Fest an einem schönen Sommerabend [...]

2019-08-20T18:03:25+01:00August 20th, 2019|Verein|

Unser grosszügiger Sponsor Raiffeisenbank lädt uns ein……

Die Raiffeisenbank, unser langjähriger Sponsor, der unsere Juniorenabteilung grosszügig unterstützt, hat uns ein weiteres Mal an einen YB-Match eingeladen. Dieses Mal durften wir den Match YB-Luzern besuchen. Dies war für alle sehr speziell (vor allem für die YB-Fans), weil an diesem Samstagabend der Pokal für die gewonnene Meisterschaft an die Young Boys übergeben wurde. Das Spiel, das am Samstagabend, 25.05.2019, 19.00 Uhr stattfand war, auch Topspiel von YB und seinen vielen „scheidenden“ Spieler. Vor allem der langjährige Captain Steve von Bergen hatte einen besonderen Abend! Er erzielte sein erstes „YB-Tor“, ausgerechnet in seinem Abschiedsspiel. Es war in allen Belangen ein schöner Abend und die mitgereisten Junioren sahen einen speziellen, interessanten Match. Merci viel Mal an die Raiffeisenbank und Thomas Schenk

2019-07-04T18:15:27+01:00Juli 1st, 2019|Verein|